Einsatz 16.04.2020


Brand F5 – Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Gerstungen

Gegen 21:00 Uhr ertönten die Funkmelder. Wir wurden zu einem Scheunenbrand in unserer Nachbargemeinde Gerstungen alarmiert. Hier unterstützen wir die Kameraden bei der Abarbeitung des Einsatzes.
Gegen 1:00 Uhr in der Nacht konnten die letzten Kräfte unserer Wehr die Einsatzstelle verlassen.

Bericht der TA vom 17.04.2020

 

Einsatz 12.04.2020


Tragehilfe Rettungsdienst mit DLK

Am Morgen des 12.04.2020 wurden wir und die Drehleiter der BF Eisenach zu einer Tragehilfe im Ortsgebiet alarmiert.

 

EINSATZ

Einsätze Februar/20

In der letzten Woche wurden wir zu mehreren Einsätzen gerufen.

am 05.02.2020 wurden wir gemeinsam mit den Stadtfeuerwehren Großensee und Dankmarshausen zu einem Scheunenbrand in der Ortslage Großensee alarmiert.
Auf Grund der exponierten Lage des Stadtteils Großensee wurden ebenfalls die Kameraden der hessischen Gemeinden Wildeck und Heringen alarmiert. Gemeinsam konnte eine weitere Ausbreitung und somit größerer Schaden verhindert werden. Die zusammenarbeit der Feuerwehren aus beiden Bundesländern funktionierte hervorragend. Ebenfalls mit Einsatz waren das DRK Eisenach sowie die Berufsfeuerwehr Eisenach (DLAK 23/12).

Neben den Einsatzkräften, danken wir an dieser Stelle auch den Anwohnern. Diese versorgten uns bis zum Einsatzende mit warmen und kalten Getränken.

 

Einsätze Sturm „Sabine“ 09.02.2020 / 10.02.2020

Auch unsere Kameraden wurden in den Abend- und Nachtstunden durch das Sturmfeld wach gehalten.
Bis in die Morgenstunden wurden diverse Einsätze abgearbeitet.
Am 11.02.2020 wurden wir zur Unterstützung der Feuerwehr Vitzeroda gerufen.

EINSATZ

Einsatz 03/20
24.01.2020, 19:40 Uhr
Brandeinsatz

Am Abend des 24.01.2020 alarmierte uns die Leitstelle des Wartburgkreis zu einem Scheunenbrand in der Ortslage Abteroda. Schon während der Anfahrt war der Feuerschein weithin sichtbar. Nach Ankunft wurde festgestellt, dass sich ein Strohlager in voller Ausdehnung brannte.
Ebenfalls alarmiert und Einsatzort waren: FF Gospenroda, FF Horschlitt, FF Vitzeroda, FF Vacha, FF Gerstungen, Polizei Thüringen, OrgL RD, DRK. Ebenfalls alarmierte Kräfte aus Eisenach konnten den Einsatz während der Anfahrt abbrechen.

Da sich die Arbeiten bis in Mittagsstunden des 25.01.2020 zogen wurde ebenfalls der Betreuungszug des DRK Eisenach alarmiert sowie, in den Morgenstunden, die FF Herda.

Presseartikel und mehr.
(Links auf externe Seiten)

 

EINSATZ

Einsatz 02/20
19.01.2020, 16:48 Uhr
Hilfeleistung

Am Nachmittag des 19.01.2020 wurden wir durch die Leitstelle des WAK zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Der Einsatz konnte schnell und unkompliziert abgearbeitet werden.

Einsatz

EINSATZ

Einsatz 01/20
14.01.2020, 20:11 Uhr
Kleinbrand im Ortsgebiet

Am Abend des 14.01.2020 wurden wir zu einem gemeldetem Kleinbrand im Ortsgebiet Berka/Werra gerufen. Weitere Informationen sind dem Polzeibericht zu entnehmen.

Polizeibericht

Test, Mobile Update

Test 02.02.2020
23:30 Uhr
Zukünftig werden wir ausschließlich hier über unsere Einsätze berichten.
Ein Link zu dieser Seite werden wir weiterhin auf unserer Facebookseite veröffentlichen