Ein verrücktes, spannendes aber eben auch ganz anderes Jahr geht nun zu Ende.

Wir wünschen euch, euren Familien und Freunden einen guten, fröhlichen und vor allem gesunden Start in das neue Jahr.

Wir wünschen ein fröhliches, gesundes und gesegnetes Weihnachtsfest

Übergabe Wärmebildkamera

Durch die Sparkassen Versicherung wurde eine Wärmebildkamera vom Typ Flir K2 an den Bürgermeister der Stadt Werra-Suhl-Tal übergeben.
Heute wurde die Kamera an uns übergeben und auf unserem TLF 16/25 verlastet.
Die in Dienst gestellte Wärmebildkamera ist die Erste und noch Einzige Kamera dieser Art im Stadtgebiet. So konnte ein weiterer wichtiger Schritt zur Modernisierung abgeschlossen werden.
Vielen Dank an die Sparkassen-Versicherung und unsere Stadtverwaltung

 

Jahreshauptversammlung unter besonderen Umständen

Am 19.09.2020 konnten wir nach Genehmigung und Umsetzung der Auflagen durch das Gesundheitsamt unsere Jahreshauptversammlung nachholen.
Diese war ursprünglich für den 14.03.2020 geplant. Aufgrund des Pandemiegeschehens zur damaligen Zeit wurde diese jedoch abgesagt.
Da neben den Tätigkeitsberichten, den Ehrungen, Auszeichnungen und Diskussionen aber auch die Neuwahlen anstanden wurde die Versammlung des Vereins sowie der Einsatzabteilung jetzt unter diesen, für uns alle ungewöhnlichen Umständen durchgeführt.

Wir bedanken uns bei der ehemaligen Wehrführung und dem Vereinsvorstand für die Arbeit der letzten Jahre und wünschen dem neuen Vereinsvorstand sowie der neuen Wehrleitung alles Gute und immer glückliches Händchen.

Der neue Vereinsvorstand setzt sich zusammen aus Tina Rußwurm als Vorsitzende mit ihrem Stellvertreter Stefan Schneider.
Die neue Wehrleitung wird durch Michael Marxen als Wehrleiter mit seinem Stellvertreter Marcus Rudolph gebildet.

Neue Leitung mit Bürgermeister R. Weisheit

 

Neues TLF

Am 20.06.2020 konnten wir unser neues TLF in Empfang nehmen. Der Ein oder Andere mag sagen: „Das ist aber Gebraucht.“ Stimmt, es ist ein Gebrauchtfahrzeug. In seinem ersten Leben tat es bei der Feuerwehr Emsdetten seinen Dienst, wo es im Jahr 2019 ersetzt wurde.
Das Fahrzeug wurde Generalüberholt, diverse Altersflecken wurden entfernt und die Beladung, Ausstattung sowie der Aufbau wurde unseren Bedürfnissen angepasst. Mit der Indienststellung wurde ein wichtiger Schritt für den Brandschutz in Berka aber auch für die Stadt Werra-Suhl-Tal getan. Das bisher eingesetzte TLF aus dem Jahr 1975 kann nun nach 45 Jahren Einsatzdienst, in Holland und bei uns im schönen Werratal, in den wohlverdienten „Feuerwehrruhestand“ gehen.
Wir bedanken uns bei der Firma „LP Feuerwehrfahrzeuge Technik und Ausrüstung“ für die gute Zusammenarbeit während des gesamten Projekts.

Mehr zum „neun Alten“ hier

 

 


Neue Seite „Einsätze“ ist online

 


Weihnachtsbaumverbrennung 2020

 


Wir wünschen ein glückliches, erfolgreiches und gesundes Jahr 2020.

 


Im Bereich „Über uns“ sind neue Inhalte verfügbar.